Im Auftrag der Stadt Fulda produzierten wir eine Film- und Fotoreportage: Eine 6-teilige Videoserie, sowie Fotos und Luftaufnahmen. Grund für die Tagestour durch Stadt und Land war die Vorstellung des neuen IHK Geschäftsführers. Ihm sollte auf diesem Weg Fulda und die Rhön gezeigt werden. Die ca. 14 stündige Tour begleiteten wir mit 2 Kameraleuten und einem Fotografen. Ziel war es genügend Content für Social-Media zu produzieren.

Film- und Fotoreportage: Filmaufnahmen, Fotografie und Luftaufnahmen

Von Anfang an war klar, dass wir nur wenig Zeit und ein straffes Programm hatten. Auf dem Ablaufplan standen insgesamt 8 Ziele. Diese waren alle teilweise 50km voneinander entfernt: Darunter eine Führung durch die Stadt Fulda. Der Besuch des Konrad-Zuse Museums in Hünfeld. Eine Begehung des ehemaligen US-Stützpunktes „Point-Alpha“. Hessens höchster Berg die „Wasserkuppe“ mit einem Rundflug. Sowie eine „Sternenwanderung“ am Fuße der Milseburg. Wir wollten möglichst viele Aufnahmen produzieren. Deshalb beschlossen wir, mit insgesamt 3 Personen die Gruppe zu begleiten: Salih machte die Fotos. Zusammen mit Julian, der die Filme aufzeichnete, begleiteten sie die Gruppe stets auf Schritt und Tritt. Julius fertigte zeitgleich Luftaufnahmen von den Zielen an. Aufgrund der Aufteilung und unserer jahrelangen Erfahrung war es so möglich, alles aufzunehmen.

Instagram und Facebook Beiträge, Stories und Fotoserie

Aus dem kompletten Material schnitten wir insgesamt 6 ca. einminütige Beiträge für Instagram und Facebook. Außerdem gestalteten wir zu jedem Beitrag eine 15 Sekunden lange Instagram-Story. Die Stories haben alle eine Länge von 15 Sekunden und eine spezielle grafische Maske. Für Facebook und Youtube wurden 16:9 Beiträge geschnitten. Die Instagram-Beiträge verwendeten wir im Format 4:3.

Masken und Text-Animation für Social-Media

Alle Filme wurden von uns mit einer „Ich liebe Fulda“ Animation aufgewertet. Diese wurde jeweils zu Beginn aller Filme eingeblendet. Des weiteren fügten wir das  Stadt-Land-Fulda-Logo als Sendelogo ein. Für die Instagram-Stories gestalteten wir eigens eine 9:16 Maske, die das Logo und einen Schriftzug beinhaltet.

Social-Media Beitrag „Fulda – Tour durch Stadt und Region“

Making-Of Bilder